Kunstexkursion nach Barcelona der Klassen 10.3 und 10.4

Auf den Spuren von Picasso und Gaudí

Am 13.06.2022 um 22.00 Uhr war es soweit: Die Klassen 10.3 und 10.4 machten sich mit Herrn Kranz, Frau Cusidó-Bayo und Frau Jung auf nach Bareclona, um dort, ganz im Sinne einer Kulturschule, Pablo Picasso und Antonio Gaudí zu erkunden.

Auf dem Programm standen das Picassomuseum, Stadtführungen und die verschiedenen Gaudígebäude sowie ein Ausflug zur Costa Brava.

Wer an Barcelona denkt, der denkt an Antoni Gaudí. Antoni Gaudí  (1852 – 1926) war ein Architekt, dessen Werke dem des katalanischen Modernismus (Jugendstil) zuzuordnen sind.

Auf unserer Exkursion haben wir uns außer der Sagrada Familia  noch viele weitere seiner Bauwerke in Barcelona angesehen: Casa Milà, Casa Battló sowie das Casa Calvet.

Im Picassomuseum konnte man die Entwicklung des weltbekannten Malers nachvollziehen. Zu sehen sind hier viele Skizzen und Handzeichnungen bis hin zu einigen seiner modernen Zeichnungen.

Insgesamt war es eine tolle Exkursion mit vielen nachhaltigen Erinnerungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.