Unterrichtsgang zur Wissenswerkstatt Saarbrücken

19 Schüler/innen aus dem Kurs Wahlpflichtbereich Technik/Wirtschaft gingen an drei Tagen mit Ihrem Techniklehrer Herr Eiden zur Wissenswerkstatt in Saarbrücken.

Dort arbeiteten sie an drei verschiedenen Werkstücken aus den Bereichen Holz, Strom und Elektrizität.

Bereits vorhandene Grundlagen der Schüler*innen beim Arbeiten mit Holz wurden gefestigt und auch neue Kenntnisse und Fertigkeiten beim Bau elektrischer Schaltungen wurden erprobt.

Die Schule im Rastbachtal ist Partnerschule der Wissenswerkstatt Saarbrücken.

Für die erfolgreiche Teilnahme erhielten die Schüler/innen ein schönes Zertifikat von der Leiterin der Wissenswerkstatt Frau Dr. Maas.

Bericht: Herr Eiden (TW Lehrer, Klasse 7)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.